One Two
Sie sind hier: Startseite Forschung DONALD Studie - Besonderheiten der Studie

Besonderheiten der Studie


Die DONALD Studie ist eine weltweit einzigartige Studie, in der Zusammenhänge zwischen Ernährung, Gesundheit, Wachstum und Entwicklung im gesamten Kindesalter untersucht werden. Sie trägt mit grundlegenden Daten und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen maßgeblich zur nationalen und internationalen Forschung im Bereich der Ernährungswissenschaft und Medizin bei und hilft so bei der Verbesserung der Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen.

Hierfür wird seit dem Startjahr von DONALD 1985 kontinuierlich

  • ein Fundus an detaillierten Ernährungsdaten erhoben, der eine Charakterisierung des individuellen Ernährungsverhaltens vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter ermöglicht. Die hohe Genauigkeit und Qualität der erhobenen Ernährungsdaten wird nicht nur über 3-Tage-Wiege-Protokolle, sondern auch durch eine besondere Lebensmitteldatenbank (LEBTAB) erreicht. LEBTAB enthält neben Nährstoffangaben zu üblichen Lebensmitteln auch Daten aktuell verzehrter und neu auf den Markt gekommener Produkte
  • ein umfangreicher Datensatz standardisiert erhobener anthropometrischer Messgrößen von der frühen Kindheit bis ins Erwachsenenalter etabliert und aktualisiert. Diese Daten erlauben die Analyse individueller longitudinaler Verläufe – sogenannter „trajectories“ - der Körperzusammensetzung (Fettmasse und fettfreie Masse geschätzt aus Hautfettfalten, Hüft- und Taillenumfang) sowie des Körperbaus (Schulterbreite, Beckenbreite) in Abhängigkeit von nutritiven bzw. metabolischen Einflussgrößen.
  • eine der weltweit größten Urin-Biobanken mit 24-Stunden Urinen gesunder Kinder, Jugendlicher und Erwachsener aufgebaut und gepflegt. Diese erlaubt in Kombination mit anthropometrischen und anamnestischen Daten prospektive Untersuchungen integrativ-physiologischer Fragestellungen vom Kleinkind bis zum Erwachsenenalter, die in dieser Form nicht mit molekular- und zellbiologischen Techniken beantwortet werden können.
     

 

Artikelaktionen