One Two
Neue Publikationen
Brug J et al.: Determinants of diet and physical activity (DEDIPAC): a summary of findings. Int J Behav Nutr Phys Act. 2017 Nov 3;14(1):150.

 


Roßbach S et al.: Relevance of chronotype for eating patterns in adolescents. Chronobiol Int. 2017 Dec 12:1-12.

 



 
Sie sind hier: Startseite Forschung Ernährung und chronische Erkrankungen

Ernährung und chronische Erkrankungen

In verschiedenen Projekten untersucht die Abteilung die Assoziation von Risikofaktoren auf chronische Erkrankungen. Abdominelle Adipositas stellt sich zusätzlich zu allgemeiner Adipositas als Risikofaktor für Leberkrebs heraus. Um diesen Zusammenhang zu untersuchen nutzten wir Daten der europäischen EPIC-Studie. Einen ähnlichen Zusammenhang haben wir in einer Studienpopulation von Diabetikern in der europäischen EPIC-Studie festgestellt. Als Prädiktoren für Mortalität bei Diabetikern untersuchen wir weitere Ernährungs- und Lebensstilfaktoren. Förderung: DFG, EFSD sanofic-aventis

http://www.dife.de/
http://epic.iarc.fr

Artikelaktionen